Alle Artikel mit L80ETC


DotA 2: die Helden und mehr InfosDotA 2: The Heros and more Infos

(Dieser Artikel wurde zuletzt am 16.08.2011 auf den neusten Stand gebracht, um weiterhin aktuell zu sein)

Valve arbeitet am Standalone Spiel DotA 2. Zudem kündigte Blizzard auf der BlizzCon 2010 seine eigene DotA-Map für StarCraft 2 an: Blizzard Dota. Es wird also ein harter Konkurrenzkampf zwischen diesen beiden Spielen und den ohnehin vorhandenen DotA-Klonen geben.

Zu DotA 2 möchte ich euch hier mal die Helden vorstellen. Diese kommen sowohl aus dem StarCraft-, als auch aus dem WarCraft-Universum. Mit ihren Fähigkeiten ähneln sie zum Teil stark den Helden aus dem WarCraft-DotA.

Update 16.08.2011:
Auf der Gamescom 2011 wurde erstmals ein neuer Trailer zu DotA 2 gezeigt.

Die Helden

DotA 2 BloodseekerDotA 2 Drow RangerDotA 2 MorphlingDotA 2 Lina
Bild-Quelle: dota2.com

StarCraft-Universum

Raynor (Marine, Fernkampf)
* durchschlagende Schüsse, die mehrere Gegner treffen können
* Aura, die den Schaden von Verbündeten erhöht

Zeratul (Dunkler Templer, Nahkampf)
* Teleport über kurze Distanzen
* Attacken ausweichen

Kerrigan (Kerrigan, Nahkampf)
* Hebt gegner in die Luft und richtet dabei Schaden an
* Unverwundbarkeit für eine bestimmte Dauer

Vaevictis (Hydralisk, Fernkampf)
* Eingraben und sich unterirdisch bewegen
* Giftschaden bei Angriffen

Leon (Ghost, Fernkampf)
* Scharfschützen-Angriff, der bei einzelnen Feinden hohen Schaden anrichtet
* Unsichtbarkeit, die ihn jedoch verlangsamt

Ultimaton (Ultralisk, Nahkampf)
* Trampel-Attacke, die Gegner lähmt und beschädigt
* wenn er stirbt wird er schneller wiedergeboren als andere Helden

Warcraft-Universum

Muradin (Zwergenkönig, Nahkampf)
* Gegner lähmen durch Blitzschläge
* Anti-Magie-Rüstung, die Magieschäden reduziert

Za‘Muro (Klingenmeister, Nahkampf)
* Gegner anlocken, so dass sie ihn angreifen
* wenn er angegriffen wird schlägt er mit einer Automatischen Attacke zurück

Sylvanas (Bogenschützin, Fernkampf)
* Gegner für bestimmte Zeit davon abhalten Fähigkeiten einzusetzen
* Aura, die den Fernkampf-Schaden von Verbündeten erhöht

Stitches (Monströsität, Nahkampf)
* Giftwolke, die Gegner Schaden zufügt
* fressen von gegnersichen Helden regeneriert ihn

Mischwesen

L80ETC (Tauren-Marine, Fernkampf)
* Raketen, die AoE (Area of Efect)-Schaden machen, also Flächenschaden
* Berserkermodus, richtet mehr Schaden an, wenn aktiviert

Grunty (Murloc-Marine, Fernkampf)
* Wasserspritz-Attacke, die Flächenschaden macht
* Heilen von verbündeten

[Quelle: gamestar.de]Auf der BlizzCon kündigte Blizzard seine eigene DotA-Map für StarCraft 2 an: Blizzard Dota (wir berichteten). Die Mod-Map soll spätestens Ende des Jahres 2010 erscheinen. Grund genug ein paar Infos zusammenzufassen und alle Helden vorzustellen.

Bei Blizzard Dota gibt es pro Team bis zu acht Spieler und damit acht Helden. Zumindest war das bei der unfertigen BlizzCon-Version so. Das Original-DotA und die DotA-Klone (z.B.: League of Legends (kurz: LOL), Heroes of Newerth (kurz: HoN)) erlauben hingegen nur fünf Helden/Spieler pro Seite. Die Helden kommen sowohl aus dem StarCraft-, als auch aus dem WarCraft-Universum. Mit ihren Fähigkeiten ähneln sie zum Teil stark den Helden aus dem WarCraft-DotA, aber lest selbst. weiterlesen…

Posted in Video | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment