Alle Artikel mit Cheats


Alle Starcraft 2 Cheats

Einige Singleplayer-Cheats haben die Spieler selbst herraus bekommen, aber jetzt hat Blizzard alle Cheats, die es gibt veröffentlicht.
Diese Cheats sind erlaubt und funktionieren nur im Singleplayer (Einzelspieler) Modus. Doch Vorsicht: Nachdem Cheats verwendet wurden werden die Achievements (Errungenschaften) nicht mehr gezählt.
Damit diese wieder gezählt werden muss eine Kampagne neu von vorne begonnen werden oder ein Save-Game vor dem Nutzen der Cheats geladen werden!

Alle Cheats:
WhatIsBestInLife – Instant Victory – Direkter Sieg
LetsJustBugOutAndCallItEven – Instant Defeat – Direkte Niederlage
TookTheRedPill – Disables Fog of War – Nebel des Krieges entfernen / man kann alles sehen
Bunker55AliveInside – Disables the need for Supplies (Food) – Es werden keine Overlords, Pylonen und Versorgungsdepots mehr benötigt um Einheiten bauen zu können
TerribleTerribleDamage – Enables God Mode – Gott-Modus
SpectralTiger – Adds 5000 Minerals to the Available Resources – + 5.000 Mineralien
RealMenDrillDeep – Adds 5000 Gas to the Available Resources – + 5.000 Gas
WhoRunBartertown – Adds 5000 of each Resource to the Available Resources – + 5.000 Mineralien und Gas
SoSayWeAll – Allows the use of all Tech – alle Technologien können benutzt werden
IAmIronMan – Instantly Allows all Upgrades – alle Upgrades können benutzt werden
CatFoodForPrawnGuns – Enables Fast Builds and Fast Upgrades – Schnelles Bauen und Erforschen
HanShotFirst – Disables Cooldowns on Spells – keine Wartezeiten mehr nachdem eine Fähigkeit benutzt wurde
TyuHasLeftTheGame – Disables Victory Conditions to Allow Continued Play – Siegbedingungen deaktivieren. Unendliches Spiel ermöglichen
NeverGiveUpNeverSurrender – Enables Continued Play After a Defeat – Unendliches Spiel nach Zerstörung ermöglichen
ImADoctorNotARoachJim – Enables Fast Unit Healing – Einheiten heilen sehr schnell
MoreDotsMoreDots – All Units and Buildings are Free to Build (No Cost) – kostenloses Bauen von Einheiten und Gebäuden
WhySoSerious – Adds 5 Million Credits – + 5.000.000 Geldeinheiten
LeaveYourSleep – Opens all Missions (Ability to Jump to Missions) – alle Missionen sind spielbar
EyeOfSauron – Allows Access to all Cinematics – alle Videos sind verfügbar
StayClassyMarSara – Allows Access to all UNN TV News Broadcasts – alle Video-News der Kampagne sind verfügbar
HoradricCube – Opens all Research Options – alle Forschungsmöglichkeiten werden freigeschaltet
Jaynestown – Adds 5000 Terrazine to the Available Resources – +5.000 Terrazine
OverEngineeredCodPiece – Plays the Song Terran Up the Night – Der Song „Terran Up the Night“ wird gespielt

Quelle: Battle.net

Posted in News | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Comment

Erneute Ban-Welle gegen Cheater

Nach dem Blizzard vor über zwei Monaten bereits 5.000 Cheater gesperrt hat, wurde für diese Woche eine weitere Ban-Aktion angekündigt, um weitere Cheater los zu werden.

Blizzards Statement:
We recently issued a new round of account suspensions and bans to StarCraft II players who were in violation of the Battle.net Terms of Use for cheating and/or using hack programs while playing. In addition to undermining the spirit of fair competition that’s essential to play on Battle.net, cheating and hacking can lead to stability and performance issues with the service. As always, maintaining a stable, safe, and secure online-gaming experience for legitimate players is a top priority for us, and we’ll be continuing to keep watch on Battle.net and take action as needed.

Posted in News | Tagged , , , , | Leave a comment

Blizzard verklagt Programmierer von StarCraft 2-Hacks

Nachdem Blizzard 5.000 Accounts von Cheatern gesperrt hat (wir berichteten), geht es nun drei Programmierern von StarCraft 2-Cheats an den Kragen. Die Programmierer haben Cheats-Programme für StarCraft 2 entwickelt und über eine Webseite verkauft. Blizzard will nun gerichtlich dagegen vorgehen und die Seite abschalten lassen, sowie Schadenersatz fordern.

Auszug aus der Anklageschrift:

Nur wenige Tage nach der Veröffentlichung von Starcraft 2 – Wings of Liberty haben die Angeklagten eine Reihe von Hacks veröffentlicht und vertrieben, um das Spielerlebnis zu modifizieren beziehungsweise vielmehr zu vernichten. Am Tag der Veröffentlichung haben die Verantwortlichen auf ihrer Seite zudem bekannt gegeben, dass sie bereits an weiteren Cheats und Hacks für dieses Spiel arbeiten.

Bei den Programmieren handelt es sich um 2 Kanadier und einen Peruaner. Der Termin für die Gerichtsverhandlung ist noch nicht bekannt.

[Quelle: gamespot.com]

Posted in News | Tagged , , , | 4 Comments

Blizzard sperrt 5.000 Cheater

Blizzard macht seine Ankündigung (wir berichteten) wahr und sperrt die Acconts von 5.000 Hackern / Cheatern.

Blizzards Statement:

We recently took action, including suspensions and bans, on over 5,000 StarCraft II players who were in violation of the Battle.net Terms of Use for cheating and/or using hack programs while playing.

Posted in News | Tagged , , , | Leave a comment

Blizzard plant Rauswurf von Cheatern

Gestern gab Blizzard bekannt, dass man mit Account- und Key-Sperren gegen Cheater vorgehen wird. Hacks, Cheats, Exploits oder andere Modifikationen des Clients sind laut Blizzard streng verboten.

Wie bei WarCraft 3 will man, zu gelegentlichen Terminen, negativ auffällige Spieler verbannen und damit das faire Spielen der Allgemeinheit schützen.

Blizzards Statement: „Blizzard Entertainment hat jede Form von Cheats in Blizzard-Spielen schon immer sehr ernst genommen und dies ist in StarCraft II nicht anders. Falls ein StarCraft II-Spieler nachweislich Cheats, Hacks oder andere Modifikationen in jedweder Form verwendet hat, kann der Spieler permanent aus dem Spiel ausgeschlossen werden. Das bedeutet, der Spieler wird dauerhaft nicht mehr in der Lage sein, sich im Battle.net anzumelden, um mit seinem oder ihrem Account StarCraft II zu spielen.

StarCraft II auf legitime Art und Weise zu spielen bedeutet, mit einem unveränderten Client zu spielen. Alles andere verstößt gegen unsere Nutzungsbestimmungen für das Battle.net und läuft dem Gedanken des Fair Play zuwider, auf dem alle unsere Spiele basieren. Wir empfehlen euch mit Nachdruck auf die Verwendung von Hacks, Cheats oder Exploits zu verzichten. In naher Zukunft werden vorübergehende und permanente Sperren für die Ausnutzung solcher unfairen Vorteile verhängt.“

Das Ganze bezieht sich natürlich nicht auf Singeplayer-Eingabe-Cheats.

Quelle: battle.net

Posted in News | Tagged , , , | Leave a comment

Wichtige Hotkeys

Um erfolgreich im Battle.net zu spielen sind drei Sachen entscheidend:

1. Taktik
2. Erfahrung
3. Geschwindigkeit

Taktiken versuche ich euch in Guides oder unter Taktik zu vermitteln. Erfahrung musst du dir selbst erspielen, dabei kann dich das StarCraft Training unterstützen. Was die Geschwindigkeit angeht habe ich in diesem Artikel einige Tipps gesammelt.

Geschwindigkeit

Das Nutzen von Hotkeys mag anfangs ungewohnt sein und scheinbar stören. Aber bereits nach kurzer Zeit gehen die wichtigsten Hotkeys in Fleisch und Blut über. Dann brachst du gar nicht mehr zu überlegen, „was muss ich jetzt drücken?“ Nein, du machst es einfach. Ich denke es leuchtet jedem ein, dass es von Vorteil ist Hotkeys zu verwenden. Erstens kann man so wesentlich mehr Befehle in derselben Zeit erteilen und zweitens entscheiden oftmals Sekunden über Sieg oder Niederlage. Gerade in höherklassigen Spielen gewinnt die Geschwindigkeit mit der du agierst an Bedeutung.

Es empfiehlt sich die Hotkeys in den Optionen so einzustellen, dass Q, W, E, R, T die Funktionen abbilden, welche die jeweils ausgewählte Einheit im Aktionsfenster unten rechts bietet. Der Hotkey „Q“ steht dann beispielsweise für die Aktion, welche sich oben links im Aktionsfenster befindet. „W“ für die Aktion rechts daneben, usw.
Das Einstellen der Hotkeys geht ganz einfach:
Optionen => Hotkeys, „Grid_links“ auswählen => fertig
Die Hotkeys sind dann automatisch „optimal“ programmiert.

Sobald du das gemacht hast, rufst du bei einem Arbeiter mit „Y“ das Baumenü auf. Der Angreifen-Befehl ist auf „T“. Wenn du Einheiten über die Karte schickst ist es meistens ratsam sie mit „T“ und anschließendem Linksklick auf den Boden am Zielort dort hinzuschicken. Dann haben sie den Befehl alle Gegner, die sich auf dem Weg befinden, anzugreifen. Andernfalls kann es passieren, dass deine Einheiten wehrlos an der Armee des Gegners vorbei laufen und dabei herbe Verluste einstecken. Anfänger können ein Lied davon singen…

Weitere wichtige Tipps

Gruppierungen

Mit Strg+1 (0 bis 9 möglich) kannst du aus den momentan ausgewählten Einheiten oder Gebäuden eine Gruppe erstellen. Anschließend reicht ein Tastaturdruck auf die Nummer, um dieselbe Gruppe wieder auszuwählen. 1 bis 5 sind hier die wichtigsten Felder, da sie nahe an den Tasten der QWERT-Steuerung liegen. Nutze 1 bis 5 also am besten für Deine Kampfeinheiten und Deine Produktionsgebäude. Z.B. 1: alle Warpknoten, 2: Raumhafen, 3: Hauptarmee, 4: Luftstreitkräfte. So kannst du während eines Kampfes am einfachsten weiter Einheiten bauen. Was sehr wichtig ist. Vorsicht: Eine Einheit kann in mehreren Gruppen gleichzeitig sein, das kann zu Verwirrung führen, wenn es ungewollt ist. Mit gedrückter Shift-Taste lassen sich Einheiten zur aktuellen Gruppe hinzufügen oder entfernen.

Zwischen Einheitentypen springen

Wenn du verschiedene Arten von Einheiten in einer Gruppe vereint hast kannst du mit Tab zwischen diesen Einheitentypen durchschalten. Z.B. kannst du so, aus einer größeren Menge von Einheiten, alle Templar auswählen und mit ihnen PSI-Stürme anwenden

alle Einheiten einer Art markieren

Strg+Klick auf eine Einheit markiert alle Einheiten desselben Typs im Sichtbereich. Alternativ kann Doppelklick verwendet werden. Empfehlenswert ist aber eher Strg+Klick zu verwenden, da der Doppelklick nicht immer direkt gelingt

alle Kampfeinheiten markieren

Mit F2 lassen sich alle Kampfeinheiten markieren. (Danke an unseren Besucher Interrobang für diesen Tipp)

Einheit zentrieren

Um eine angewählte Einheit auf dem Bildschirm zu zentrieren musst du auf das Einheitenprotrait klicken

Zum Ort der letzten Meldung springen

Druck auf Leertaste zentriert den Ort der letzten Meldung

Einheiten HP anzeigen lassen

Um die Hitpoints aller Einheiten auf dem Bildschirm anzuzeigen kann man Alt drücken. Besser ist es dies standardmäßig in den Optionen einzustellen. Dann kannst du im Kampf immer gleich sehen ob Einheiten vom Gegner bereits Schaden genommen haben und diese zuerst angreifen. Außerdem kannst du eigene verwundete Einheiten zurück ziehen, damit sie sich wieder regenerieren können

Schnell Pause

Mit F10 gelangt man ins Menü. Anschließend steht P für Pause. Also einfach schnell F10 und dann P drücken um das Spiel zu pausieren.

Ortungs-Signal

Mit gedrückter Alt-Taste auf die Mini-Map klicken erzeugt ein Ortungs-Signal für deine Verbündeten. Alternativ mit Alt + G auf den Bildschirm klicken um dort ein Singal zu setzen. Damit kann man Verbündete auf etwas aufmerksam machen.

Framerate anzeigen

STRG + ALT + F zeigt die Framerate (Bilder pro Sekunde, FPS)

mehrere Komandos hintereinander

Shift gedrückt halten + mehrere beliebige Aktionen => Der ausgewählten Einheit werden mehrere Kommandos gegeben, die dann nacheinander „abgearbeitet“ werden. Beispielsweise nützlich beim Bauen von Gebäuden, um Arbeiter nach dem Bauen zum Ressourcenabbau zu schicken oder um mehrere Gebäude hintereinander bauen zu lassen. Außerdem sehr sinnvoll beim Scouten, um den Scout mehrere Wegpunkte zu geben, welche er abläuft (z.B. um in der Gegnerischen Basis rumzulaufen oder mehrere Expansions nacheinander absuchen)

Kamera einer Einheit folgen lassen

STRG + Shift + f auf eine Einheit im Replay und die Kamera folgt dieser automatisch

direkt zum Hauptgebäude

(mehrmals) Backspace => alle Hautgebäude nacheinander anwählen

Arbeiter, der gerade nichts macht markieren

F1 => markiert nur einen Arbeiter, der gerade nichts macht

alle Arbeiter markieren, die rumstehen

STRG + F1 => markiert alle Arbeiter, die gerade nichts machen

Teamoptionen öffnen

Alt + F => Öffnet die Teamoptionen

Menü-Befehle

Das Menü muss bereits geöffnet sein

• C – Zurück
• E – Spiel verlassen
• G – Weiterspielen
• O – Optionen
• P – Pause
• Q – Beenden
• F10 – Menü

Chat-Befehle

• /help (Beispiel: /help whisper) Hilfe zu einem bestimmten Suchwort.
• /whois (Beispiel: /whois Spielername) Informationen über einen Spieler.
• /whoami Informationen von Battle.net.
• /w (Beispiel: /w Spielername Text) Nachricht an einen Freund aus der Freundesliste.
• /ignore (Beispiel: /ignore Spielername) Die Nachrichten eines Spielers blocken.
• /unignore (Beispiel: /unignore Spielername) Die Nachrichten eines Spielers nicht mehr blocken.
• /away (Beispiel: /away Text) Die eingegebene Nachricht erscheint wenn man angeschrieben wird. So kann eine Nachricht hinterlassen werden, wenn man gerade nicht am Computer ist.
• /dnd (Beispiel: /dnd Text) Die eingegebene Nachricht erscheint wie beim Away-Befehl wenn man angeschrieben wird. /dnd löscht die Nachricht wieder.
• /who (Beispiel: /who Channel) Zeigt alle Spieler die sich in den eingegebenen Channel aufhalten.
• /stats (Beispiel: /stats Spielername) Zeigt die Statistik der gewonnenen und verlorenen Spiele.
• /users Zeigt die Anzahl der Spieler im Battle.net.

Posted in Video | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Comments

Starcraft 2 Cheats Lost Viking

Auch für das Mini-Game am Automaten der Schiffsmesse sind nun Cheats ans Licht gekommen:

-BOSS – Endgegner kommt direkt
-LEVELCLEAR – Level abschließen
-BONUS – Kartenende
-pu – Power Up in der mitte des Bildschirms erscheinen lassen
-LIFE – 10 Leben
-end – End-Video zeigen
-ss – Zeig die Nachricht, dass der Endgegner nun kommt an
-score x – Punkte werden um beliebige Zahl (x) erhöht
-NOQUIT – Versteckt den “Quit”-Button
-ADDLIFE – +1 Leben
-mb – Hintergrund wird geändert
behind – Schicke eine Welle
sine – Zeigt Sinuskurve an (180, 90, and pi)

Posted in Video | Tagged , , , , , , | 3 Comments

Starcraft2 Cheats

Jetzt wurden die ersten Cheats für StarCraft2 bekannt. Sie funktionieren natürlich nur im Singleplayer-Modus. Aber Vorsicht: Erfolge oder Achievements werden bei Benutzung von Cheats nicht mehr gesammelt! Außerdem müssen manche Missionen verloren werden. Ein Unverwundbarkeits-Cheat macht dann nur wenig Sinn.

  • EyeOfSauron – Alle Zwischensequenzen auswählbar (muss außerhalb der Mission, z. B. an Bord der Hyperion eingegeben werden)
  • IAmIronman – Waffen-, Rüstung- und Schild-Upgrades um eine Stufe erhöhen
  • JaynesTown – Ressourcensammelrate erhöhen
  • RealMenDrillDeep – 5.000 Vespene-Gas erhalten
  • SoSayWeAll – Alle Gebäude können gebaut werden
  • TyuHasLeftTheGame – Siegbedingungen deaktivieren
  • terribleterribledamage – Gebäude und Einheiten unverwundbar, mehr Schaden wird angerichtet
  • moredotsMoreDots – Bauen ohne Ressourcen auszugeben
  • whySoSerious – 5.000 Extra-Credits auf der Hyperion erhalten
  • overengineeredcodpiece – Spielt den Song „Terran up the Night“ der Blizzard-Band Level 80 Elite Tauren Chieftain ab (geht z. B. nur auf der Hyperion)
  • hanshotfirst – Schaltet die Abklingzeit von Fähigkeiten bei eigenen Einheiten aus. Erneute Eingabe des Cheats aktiviert sie wieder

Vielleicht helfen Dir die Cheats, wenn Du irgendwo nicht weiter kommst, oder einfach etwas ausprobieren möchtest. Viel Spaß damit!

Posted in Video | Tagged , , | Leave a comment