Scoutenden Arbeiter mit einem Marine aufhalten

Video von ForceSC2strategy in englisch: „Learn how to deny secondary worker scouting.“

Das Video verdeutlicht, wie man mit einem Marine einen scoutenden Arbeiter zerstört, bevor dieser einfach vorbei läuft. So kann man mit nur einem Marine verhindern, dass man von einem Arbeiter gescoutet wird.
Ein einzelner Marine wird einen Arbeiter, der an ihm vorbei läuft nicht zerstören, es sei denn der Spieler bewegt den Marine manuell. Dazu muss er den Marine einfach immer ein Stück zurückziehen und mit dem Hotkey „h“ für „stehenbleiben“ anhalten, so dass der Marine kurz schießt, weiterläuft, wieder schießt und wieder weiterläuft, usw. So wird der Arbeiter zwar am Marine vorbei kommen, aber durch einen letzten Schuss in den Rücken zerstört werden. Dieses Vorgehen nennt man auch Hit and Run.
Das ganze kann am besten in dem Video nachvollzogen werden.

Ein Beitrag zur Scouting-Woche auf StarCraft2Blog.de.

Scoutingwoche

Ein Beitrag zur Scouting Woche auf StarCraft2Blog.de - 27.05.2011 bis 03.06.2011 - alles über Scouting

Verwendete Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,

2 Kommentare zu Scoutenden Arbeiter mit einem Marine aufhalten

  1. Book of Ra:

    Lustig, ich hatte never ever gedacht dass das wirklich auch wirklich konnte

  2. Roulette Systeme:

    Danke, endlich habe ich das in der Tiefe begriffen :-)

Kommentar verfassen