DreamHack: Viertelfinale

  • DreamHack-After Movie
  • DreamHack: VOD oGsInCa vs LiquidTyler by Day9
  • DreamHack: Naama gewinnt!
  • DreamHack: Viertelfinale
  • DreamHack: Achtelfinale
  • DreamHack: Mehr deutsche Beteiligung durch LAN-Qualifikation
  • DreamHack: VOD White-Ra vs MaDFroG by Day9
  • DreamHack: erster Spieltag
  • DreamHack: StarCraft 2 Turnier
  • Teilnehmerfeld der DreamHack aktualisiert
  • StarCraft 2 Turnier auf der DreamHack-LAN
  • Heute findet das Viertelfinale der DreamHack statt. Folgende Begegnungen stehen an:

    TOP / Korea / Terraner
    2:1
    Adelscott / Frankreich / Protoss

    Servant / Niederlande / Terraner
    0:2
    Naama / Finnland / Terraner

    Fenix / Peru / Terraner
    2:0
    Tyler / USA / Protoss

    Socke / Deutschland / Protoss
    2:0
    MaNa / Polen / Protoss

    Socke über den bisherigen Turnierverlauf:
    Nachdem ich den Donnerstag zum akklimatisieren und aufwärmen nutzen konnte, habe ich heute Morgen meine ersten Gruppenspiele bestritten. Meine Gruppe war vielleicht nicht mit den größten Namen bestückt, aber es waren trotzdem ausnahmslos starke Gegner, und 3 bo1 um 9 uhr morgens (nicht grade die beste Gamerzeit) sind schnell verloren. Recht unglücklich für mich war, dass ich die Gruppe mit 3 Protoss erwischte (Das Mirror ist mein schwächstes Matchup), aber nach einem Tiebreaker der ebenfalls mit Unentschieden endete, konnte ich in die ro16 einziehen. So ein Weiterkommen durch Losziehung hinterlässt natürlich einen äusserst faden Beigeschmack, aber es war anscheinend zeitlich nicht möglich die beiden Gruppensieger spielerisch zu bestimmen.

    Mein Beileid an Bischu, der mich 2x besiegte und trotzdem ausgeschieden ist. Heut abend geht’s dann weiter, hoffentlich ohne pvp erstmal. So long

    DarKFoRcE über den Turnierverlauf:
    Bisher verlief das Event ziemlich glücklich für uns. Socke hat grade nach 2 aufeinander folgenden Ties in seiner Gruppe beim Losen den zweiten Platz gewonnen und ist somit weiter. Ich hatte gestern beim Qualifier für das Hauptturnier auch ein machbares Grid, nachdem ich dann im Halbfinale gegen PrO auf Shakura Plateau anfangs ziemlich schlecht spielte, konnte ich das Game doch noch rumreißen und letztendlich mit Ling/Bling/Muta gegen sein Bio/Tank gewinnen. Im Finale spielte ich Bo3 gegen Magulina einen soliden, aber nicht sonderlich bekannten Zerg. Map 1 war wieder Shakuras Plateau und nach Hatch first von beiden versteckte ich einige Linge in der Nähe seiner Natural und morphte diese zu Banelingen. Dies bemerkte er nicht und da er weder eigene Banelinge noch Roaches rechtzeitig hatte konnte ich mit dem Angriff ziemlich viele Drones töten, danach morphte er zwar auch knapp 15 Banelinge in der Nähe meiner Base, splittete sie jedoch nicht, wodurch ich sie ziemlich einfach mit 2 Banelingen töten oder stark damagen konnte und keine worker verlor. Dann war ich in Eco sehr weit vorne und konnte das game einfach zuende spielen. Game 2 war LT close posi, er blockte meine Hatch anfangs, weswegen ich Pool first ging und meine Hatch etwas später anfing zu bauen, jedoch nahm ich auch Gas schneller. Anfangs baute er mehr Linge als erwartet und griff damit direkt meine Main an, ich verlor beim verteidigen ein paar drones, aber konnte dann am Xel Naga tower banelinge morphen und in seine Main schicken zusammen mit meinen Speedlingen. Es kam immerhin ein Baneling an, welcher mehrere drones fast tötete, die ich dann mit meinen speedlingen leicht töten konnte. Darauffolgenden verlor er immer mehr Drones an meinen Speedlingen, da er selber statt Lingspeed direkt das Baneling Nest gebaut hatte. Bei seinem Finalen Angriff machte er wieder den gleichen Fehler wie im Spiel davor und hatte ca. 10 Banelinge alle geklumpt. 8 Davon starben direkt an meinen 2 letzten Banelingen, die letzten Beiden schaffte ich noch mit meinen queens und Lingen zu töten bevor sie in meiner Eco ankamen. Weiter geht es nun heute Abend um 17 oder 18 Uhr in Gruppe H, welche aus Tarson, Huk, Fury und mir besteht. Ingesamt bin ich halbwegs optimistisch, da ich gegen fury in Ladder/Turniergames bisher immer sehr einfach gewann und mir sowohl gegen huk als auch tarson passable Chancen gebe. Da es bo1 ist kann jedoch immer viel passieren und um weiterzukommen brauche ich deshalb auch eine gehörige Portion Glück.

    Verwendete Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

    Kommentar verfassen